• JETZT ANMELDEN UND INFORMIEREN

  • TELEFON: 040 / 350 177 113

Bades Huk erfolgreich am Markt: 40% bereits reserviert vor Verkaufsstart im Februar 2020

In Hohen Wieschendorf an der mecklenburgischen Ostseeküste entsteht bis Mitte 2021 das neue Ferien-Resort Bades Huk. 77 Apartments baut die Salzburger Investmentboutique Soini Asset in privilegierter Strand-Lage. Für Entwicklung, Vermarktung und Verkauf erhält sie Unterstützung vom Ferienimmobilien Spezialisten Clavis International aus Hamburg. Käufer profitieren neben der Möglichkeit der Eigennutzung auch von attraktiven Renditen aus der Ferienvermietung. Diverse Einheiten sind bereits reserviert.

In Hohen Wieschendorf sind es die leisen Töne, die den Takt angeben. 20 Minuten von Wismar entfernt, übernimmt die Natur die Führung und weist die urbane Hektik in ihre Schranken. 2006 wurde die Wismarer Bucht als EU-Vogelschutzgebiet eingestuft und gehört als Fauna-Flora-Habitat offiziell zu den wertvollsten Naturräumen Europas. Hier entsteht mit Bades Huk ein neues Ferienimmobilienprojekt das bewusst ein Klientel anspricht, welches die Naturschönheit der Ostsee reizt und das in diese einzigartige Natur investieren möchte. Unmittelbare Strandlage mit angrenzendem Golfplatz und einer Marina setzen zusammen mit dem Rundum-Service des Hotelbetriebs eine deutliche Lifestyle-Maxime für Feriengäste sowie Apartmenteigentümer.

„Hier sind es die leisen Töne, die den Takt angeben. Und das
wird auch zukünftig so bleiben.“
Oliver Soini, Investor Bades Huk