• JETZT ANMELDEN UND INFORMIEREN

  • TELEFON: 040 / 350 177 113

Mecklenburg-Vorpommern virtuell erleben

Schon Pläne für das Wochenende? Wir haben ein paar tolle virtuelle Touren zusammengetragen für einen digitalen Ausflug nach Mecklenburg-Vorpommern. Dank der mittlerweile unendlichen, technischen Möglichkeiten lässt sich ein Museumsbesuch auch von der Couch aus genießen. Das Deutsche Meeresmuseum und das Ozeaneum in Stralsund haben eine virtuelle Tour durch beide Museen erstellt. Mit 360° Aufnahmen kann sich der Besucher selbst den Weg durch das Museum klicken. Das Beste: Ganz in Ruhe und ungestört kann das Museum bis ins kleinste Detail betrachtet werden.

Hier klicken für die virtuelle Tour durch das Meeresmuseum.

Hier geht es ins Ozeaneum.

Ebenfalls toll umgesetzt mit aktuellen und neuen Medien ist die Augmented Reality App „So tickt Natur“ vom Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern. Hier können Sie die Natur und Erlebniszentren des Landes neu entdecken. Dank einer Vielzahl an Videos, 360° Aufnahmen oder ganz klassisch mit Bildern, gehen Sie interaktiv durch die Ausstellungen.

Aktuell können Sie mit der App die neue Outdoor-Ausstellung „Wo Natur Zuhause ist“ digital besuchen. Die Ausstellung zeigt atemberaubende, großformatige Fotos aus Erlebniszentren, Museen und der Natur Mecklenburg-Vorpommerns. Laden Sie sich einfach die App und das Begleitheft zur Ausstellung herunter, halten das Smartphone über die Bilder des Hefts und schauen Sie was passiert. Das Begleitheft zur Ausstellung gibt einen Überblick über alle Motive und Fotografen.

Hier können Sie sich die App „So tickt Natur“ und das Begleitheft dazu herunterladen:
Downloadlink für IOS
Downloadlink für Android
Downloadlink für das Begleitheft

Die Ausstellung ist aktuell noch bis zum 29. November 2020 im Ostseeheilbad Zingst auf dem Fischmarkt zu sehen und ist ein Projekt der Naturerlebniszentren in Zusammenarbeit mit der Kur- und Tourismus GmbH Zingst, mit Unterstützung des Tourismusverbands Mecklenburg-Vorpommern.

Kunstliebhaber kommen beim digitalen Angebot des Staatlichen Museums Schwerin auf ihre Kosten. Ob digitale Führungen, Hörgeschichten, ein online Spiel oder Ausmahlbilder – mit diesem breiten und stetig wachsenden Angebot bietet das Museum ein spannendes Programm für Groß und Klein. Hier geht es zur Übersicht der Angebote.  

Der Museumsverband Mecklenburg-Vorpommern hat eine Übersicht über alle digitalen Angebote im Land erstellt. Einfach hier klicken. Damit kommt zu Hause bestimmt keine Langeweile auf.

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
*