• JETZT ANMELDEN UND INFORMIEREN

  • TELEFON: 040 / 350 177 113

Ostseeküsten-Radweg gewinnt „Bike & Travel Award“

„Bike & Travel“ – das Fachmagazin für Radreisen –  hat auch in diesem Jahr die beliebtesten Radreisen 2021 gekürt. In vier Kategorien haben insgesamt 5.000 Leser und User online unter insgesamt 70 nominierten Reisegeschichten wählen können.

In der Kategorie „Die besten Genusstouren 2021“ konnte der Ostseeküsten-Radweg den ersten Platz belegen und sich den beliebten „Bike & Travel“ Award sichern. 

In der Rubrik „Genusstour“ konnten die Leser u.a. entscheiden, welcher Radfernweg für sie am familienfreundlichsten ist und den größten Erholungsfaktor aufweist.

Auf dem Ostseeküstenradweg finden sich immer Orte für eine Pause, Foto: TMV/Süß, Models: Michael Brenrer & Florian Zöllner
Foto: TMV/Süß

Der Ostseeküsten-Radweg misst in Deutschland eine Gesamtlänge von rund 1.140 Kilometern, von denen rund 695 Kilometer von Lübeck-Travemünde aus durch Mecklenburg-Vorpommern bis nach Ahlbeck auf Usedom führen. In 15 Etappen kommen Rad-Urlauber:innen vorbei an Orten, wie der Künstlerkolonie Ahrenshoop auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst, der UNESCO-Welterbe-Stadt Stralsund, dem Kap Arkona auf der Insel Rügen sowie den Ostseebädern Zinnowitz und Heringsdorf auf der Sonneninsel Usedom.

Da führt natürlich kein Weg an Bades Huk vorbei. Hier erwarten Sie nach einem langen Tag auf dem Rad, Entspannung im Saunabereich, Kulinarisches an der Marina oder einfach nur Erholung und Ruhe am Strand oder auf der Dachterrasse der Ferienwohnungen in Bades Huk.

Weitere Informationen über den „Bike & Travel Award: https://www.biketravel-magazin.com/and-the-winner-is/

Und mehr Informationen über den EuroVelo 10 die Ostseeküsten Route: https://de.eurovelo.com/ev10

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
*